Reitunterricht


Einstiegs-, Übungs- und Fortgeschrittenengruppen

Neu im Programm: Einzelreitstunden für Erwachsene (Wieder-)Einsteiger
                                    (auch für fortgeschrittene Jugendliche oder als Therapiestunde möglich)
Einzelstunden sind immer dann sinnvoll, wenn es nicht, wie in den Gruppenstunden, vorrangig um das Vertrautwerden mit Umgang und Pferdepflegearbeiten sowie die Einweisung in die Hilfengebung und Sitzübungen an der Longe über einen längeren Zeitraum (90 Min. regelmäßig wöchentlich) geht, sondern wenn gezielt einzelne Teilbereiche daraus herausgegriffen werden sollen, an denen individuell gearbeitet wird.
Eine Einzelstunde dauert im Normalfall 30 Min. und kostet 30,- €. Die Termine dafür können individuell vereinbart werden.
Natürlich gibt es auch weiterhin unsere Gruppenstunden, die in drei Stufen aufgeteilt sind:Einstiegsgruppen, Übungsgruppe und Fortgeschrittenengruppen.

Die Einstiegsgruppen sind für Kinder bis ca. 8 Jahre zur Heranführung an den fachgerechten Umgang mit dem Pferd, die Pferdepflege und das Reiten. Es sind jeweils höchstens vier Kinder in einer Gruppe, der Unterricht dauert 90 Min. Ziel der Gruppen ist die Vorbereitung auf die Teilnahme an einer Übungsgruppe. Dies geschieht durch kleine Vorprüfungen wie z.B. der "Kleine Putzmeister" oder den "Führerschein für Ponies" oder auch durch Bewegungsaufgaben, Ratespiele und Geschicklichkeitsaufgaben auf dem Pferd.

In den Übungsgruppen teilen sich zwei Reiter ein Pferd, so dass einer das Pferd führen und der andere auf dem Pferd sitzen kann. Dadurch lernst Du zum einen die Arbeit vom Boden aus und zum anderen kannst Du, wenn Du auf dem Pferd sitzt, dein Gleichgewicht schulen und somit lernen, wie man richtig auf dem Pferd sitzt. In dieser Gruppe werden aber nicht nur Sitz- und Führübungen gemacht, sondern auch erste theoretische Grundlagen im Bereich der Pferdepflege und bei der Ausrüstung des Pferdes zum Reiten gelegt als Voraussetzung für die Teilnahme an einer Fortgeschrittenengruppe. Eine Reistunde dauert 1,5 Stunden und umfasst auch das Betreuuen beim Putzen und Satteln der Pferde. Die Gruppe besteht maximal aus sechs Reitern bzw. Reiterinnen. Ziel dieser Reitgruppe ist das freie Reiten, d.h. das Reiten ohne Führer und ohne Longe. Hierbei ist uns die feine Hilfengebung über Gewicht und Schenkel sehr wichtig. Sobald dieses Ziel erreicht ist, wechseln die Reiter-/innen in die Fortgeschrittenengruppe. Sobald in den Übungsgruppen die Vorprüfungen für das "Reitabzeichen 10" abgelegt wurden, besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einem offiziellen Prüfungstermin der Landeskommission für Pferdeleistungsprüfungen.

In der Fortgeschrittenengruppe hat jeder Reiter bzw. jede Reiterin ihr eigenes Pferd. Vor dem Unterricht wird das Pferd alleine geputzt und gesattelt, danach auch wieder selbstständig versorgt. Der Unterricht selbst dauert nur noch 45 Min., die Reitgruppe umfasst maximal vier Reiter-/innen. In der Reitstunde werden dann Sitz und Hilfengebung verbessert. Die Ausbildung findet sowohl in der Dressur, als auch im Springen statt. Die jeweiligen Ziele werden zusammen mit dem Ausbilder festgelegt. In diesen Gruppen besteht die Möglichkeit der Teilnahme an den Prüfungen zum Reitabzeichen 9 - 4.

Reiteinheiten

Als Reiteinheiten bezeichnen wir den Zeitraum zwischen zwei Schulferien, in dem die wöchentlichen Reitstunden in festen Gruppen stattfinden. Da alle Gruppen jeweils gleich viele Reitstunden innerhalb einer Reiteinheit haben, kann es sein, dass in einer Woche mit beweglichen Ferientagen oder Feiertagen auch an den Schultagen dieser Woche kein Reitunterricht ist. Deshalb gibt es für jede Reiteinheit eine Terminübersicht. Du hast die Möglichkeit Dich von Einheit zu Einheit neu anzumelden (Einheitsreiter) oder Dich gleich für ein Schuljahr fest anzumelden (Stammreiter).

Die Teilnahme an einem Ferienkurs setzt die Mitgliedschaft im PSV Eichenbrunnen voraus. Weitere Informationen hierzu findest Du unter dem Menüpunkt "Der Verein".

Die Übersicht über Termine und Beiträge für die 1. Reiteinheit 2018 findest Du hier: 1. Reiteinheit 2018

Die Anmeldemodalitäten für das kommende Schuljahr sind im letzten Rundbrief beschrieben:170622, wenn Du Dich als "Einheitsreiter" nur erst mal für die 5. Reiteinheit anmelden möchtest, kannst Du das mit der Ausbildungsvereinbarung ab 14. September tun: Ausbildungsvereinbarung

Ferienreitkurse

In den Schulferien bieten wir die Möglichkeit an Kompaktkursen, den sogenannten "Just-for-Fun"-Kursen, teilzunehmen. Diese Kurse sind für alle Altersklassen geeignet. In der Regel geht ein Kurs vier Tage á vier Stunden. Die vier Stunden beeinhalten zwei Reitstunden und eine Vesperpause, in der auch theoretische Inhalte vermittelt werden. 

Die Teilnahme an einem Ferienkurs setzt die Mitgliedschaft im PSV Eichenbrunnen voraus. Weitere Informationen hierzu findest Du unter dem Menüpunkt "Der Verein".

Die Ausschreibung für die Osterferien findest Du hier: Osterferien 2018

Ferienbetreuung

In allen Schulferien bieten wir Kinderbetreuung auf dem Reiterhof an. Die Betreuung richtet sich an Kinder zwischen 6 und 13 Jahren und kann zwischen 8 Uhr und 18 Uhr individuell gebucht werden. Die gewünschte Betreuungszeit geben Sie bitte auf dem Anmeldeformular an: Ferienbetreuung 2018 . Die Kinderbetreuung kostet 5 Euro pro Stunde und ist auf sechs Kinder pro Gruppe begrenzt (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung). In der Betreuung erhalten die Kinder keinen Reitunterricht. Es werden alle Aktivitäten rund ums Pferd unternommen, z.B. Stallarbeit, Pferdepflege u.s.w. Die Betreuung kann mit der Teilnahme an einem Ferienreitkurs kombiniert werden.

Ponyreiten

Ponyreiten in den Fasnachtsferien

Von Aschermittwoch bis Freitag könnt ihr euch zwischen 14.00 und 16.00 Uhr unserePonys für eine Runde im Gelände reservieren. Die Einladung dazu findet ihr hier: Ponyreitnachmittage Flyer

Aktion "Ponyreiten in der Schultüte"

Eltern, die den Inhalt der Schultüte ihrer Schulanfänger-Kinder mit einem kostenlosen Gutschein für eine geführte Ponyrunde bereichern wollen, können uns gerne eine entsprechende Nachricht über unsere eMail-Adresse pferdesportverein-eichenbrunnen@hotmail.de zukommen lassen.

Bitte geben Sie den Namen des Kindes an, sowie die eMail-Adresse oder Postanschrift an die wir den Gutschein schicken sollen.

Eine Runde dauert 10-15 Minuten, das Pony wird dabei von einem unserer Helfer geführt.

Kinderponyreiten

Im neuen Schuljahr finden die Ponyrunden montags, dienstags und donnerstags um 16.30 Uhr statt (bitte kurz vor halb fünf schon da sein, da die Ponys sonst auf die Weide oder in den Stall gebracht werden).

Wir bitten um Voranmeldung am gleichen Vormittag zwischen 9.30 und 13.30 Uhr unter 01511 700 3234 (wenn wir während der Kurse nicht abnehmen können, bitte per SMS oder WhatsApp, wir fragen die Nachrichten in den Kurspausen ab).

Es gibt drei Runden zur Auswahl:

  • kleine Runde ca. 5 Min. 4,- €
  • mittlere Runde ca. 10 Min. 6,- €
  • große Runde ca. 15 Min. 8,- €

Sobald eine 15minütige Runde im Schritt nicht mehr ausreicht, können wir gerne nach einem freien Platz in einer unserer Einstiegsgruppen schauen.